Kategorien
Fisch Hauptspeise Mediterran Pasta Wenns mal schnell gehen muss

Gefüllte Calamari auf Spaghetti

Zutaten für 2 Portionen:

  • 4 Calamari Tuben, Küchenfertig
  • 1 Stangensellerie
  • 2 Karotten
  • 1 Zucchini
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300g Kirschtomaten
  • 100g Kalamata Oliven ohne Stein
  • Olivenöl
  • Butter
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Balsamico
  • 150g Spaghetti
  • Salz, Pfeffer, Oregano, frischer Basilikum, Paprikapulver

Die Karotten, Zucchini, eine rote Zwiebel und den Stangensellerie ganz klein würfeln und in die Tuben füllen. Oben mit einem Zahnstocher verschließen. Etwas Olivenöl mit Paprikapulver anrühren und die Calamari damit einreiben.

Die zweite rote Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Den Knoblauch fein hacken. Tomaten waschen und halbieren. Oliven ebenfalls halbieren. Spaghetti in Salzwasser kochen. Die Zwiebeln glasig braten, Knoblauch dazu geben und mit Tomatenmark verrühren. Alles zusammen kurz anrösten lassen. Mit Balsamico ablöschen. Die Tomaten und Oliven unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und frischem Basilikum abschmecken. Etwas Nudelwasser dazu geben und köcheln lassen. Die Calamari in einer Pfanne anbraten und alles zusammen servieren.

Guten Appetit 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s